Startseite

spk

unterstützt von


Verschiebung der Triathlon Trophy 2020

Liebe Sportler, Helfer und Sponsoren,

Auf Grund der aktuellen Ausnahmesituation und der damit verbundenen Beschränkungen mussten einzelne Veranstaltungen der Sparkassen Triathlon Trophy Serie 2020 bereits abgesagt werden. So ist die Absage des Braunauer Sprinttriathlons, des Rabender Triathlons und des Schnaitsee Triathlons bereits fix.

Da nun nur zwei Bewerbe für eine gemeinsame Auswertung der Ergebnisse zur Verfügung stehen, haben wir uns schweren Herzens entschlossen, erst 2021 wieder eine gemeinsame Triathlon Trophy Wertung durchzuführen. Besonders wehmütig sind wir auf Grund der Tatsache, dass es sich heuer um das 20. Jubiläum der Trophy gehandelt hätte, das sich nun auf 2021 verschiebt.

Ob die beiden Bewerbe Thumsee Triathlon und Höglwörthersee Triathlon Anger heuer noch durchgeführt werden können, ist derzeit noch offen und wird im Mai entschieden. Für die Organisationsteams der Veranstaltungen steht die Gesundheit aller Teilnehmer, der vielen freiwilligen Helfer und der Zuseher jedoch an oberster Stelle.

Wir hoffen, dass einzelne Bewerbe heuer noch stattfinden können, leider können auch wir die Entwicklung der Lage nicht voraussehen. Auf jeden Fall sehen wir uns bei einer gemeinsamen Wertung im Rahmen der Triathlon Trophy auf unseren Veranstaltungen in 2021!


Nachfolgende
Veranstaltungen zählen zur

Sparkassen Triathlon-Trophy:

Triathlon Braunau Triathlon Rabenden Thumsee Triathlon
Fällt 2020 aus! Fällt 2020 aus! 12. Juli 2020
Triathlon Anger
Triathlon Schnaitsee
18. Juli 2020
Fällt 2020 aus!

Partnerveranstaltung der Triathlon-Trophy:
(nicht Bestandteil der Triathlon-Trophy!)




Anfragen an den Veranstalter