Startseite

spk

unterstützt von


Triathlon Trophy 2021

Liebe Sportler, Helfer und Sponsoren,

Auf Grund der aktuellen Ausnahmesituation und der damit verbundenen Beschränkungen mussten wir uns ein Konzept für 2021 überlegen und haben dabei folgende Entscheidung getroffen.

Für den Fall, dass wir in 2021 Triathlons unter machbaren Corona-Auflagen veranstalten können, werden wir diese als „normale“ Triathlons durchführen unter Beachtung der zu dem Zeitpunkt gültigen Hygiene-Regeln.

Falls es dem einen oder anderen Veranstalter aufgrund deutlich erschwerter Rahmenbedingungen nicht möglich sein sollte, einen „normalen“ Triathlon durchzuführen, bieten wir als Alternative einen virtuellen Triathlon je Veranstalter an. Das Konzept haben sicher einige von euch ja in 2020 schon mitgemacht. Wir werden uns dafür dem Strava-Portal anschließen. Dort können in dem Monat, in dem der Triathlon des jeweiligen Veranstalters stattfindet, entlang der dann ausgewiesenen Strecke die einzelnen Disziplinen eigenverantwortlich absolviert und in Strava hochgeladen werden (entweder per Handy oder per Sportuhr mit GPS). Details geben wir noch dazu bekannt. Auf jeden Fall  kommt der Triathlet in die Wertung für die Trophy, sofern er die entsprechende Zahl (wieder 3 aus 5) absolviert hat  – virtuell oder „normal“.


Nachfolgende
Veranstaltungen zählen zur

Sparkassen Triathlon-Trophy 2021:

Triathlon Braunau Triathlon Rabenden Thumsee Triathlon
2. Mai 2021 18. Juni 2021 11. Juli 2021
 
Triathlon Anger
Triathlon Schnaitsee
24. Juli 2021 1. August 2021

Partnerveranstaltung der Triathlon-Trophy:
(nicht Bestandteil der Triathlon-Trophy!)




Anfragen an den Veranstalter